#ootd: boho touch with loon pants / schlaghose

01 September

hey ihr lieben,

heute ist der tag, an dem ich mich oute, denn es geht um die alt bekannte schlaghose. 
die einen lieben sie, die anderen hassen und verabscheuen sie und ich gehöre zu der kleinen menge von menschen, die diese hosen echt toll finden und ich muss gestehen: als ich sah, dass die schlag in ist und damit fast über all erhältlich, habe ich mich wirklich gefreut.
schon seit langer zeit versucht sich der stil mit der hippie-hose wieder durchzusetzen, doch  erst diesen herbst sieht es richtig gut für sie aus, aufgrund des hypes von boho- und festivallooks. 
traurigerweise schauen die menschen auf den straßen eher mit skeptischen blicken auf diese hose, aber ich hoffe, dass sich das in zukunft ein wenig ändert, denn mit der richtigen kombination aus fransen oder lässiger bluse (wie mintteacookie sie kombiniert hat) kann dieses schicke teil wirklich etwas her machen. dazu macht sie wirklich tolle beine - sind diese lang, kann man sehr lässig sandalen dazu tragen, kurze beine wiederum werden durch hohe schuhe plötzlich zu beinahe tollen modelbeinen.
auf festivals ist die schlaghose auf jeden fall ein hingucker, preislich liegt sie zurzeit noch relativ günstig in den shops, auf der straße wird sie sich auch früher oder später durchsetzen, da bin ich mir sicher. :) 

ich habe diese hose in einem zurückhaltenden schwarz gewählt und mit einem boho-shirt mit einer fransenweste kombiniert. der casual-look ist sehr lässig und einfach. trotz dem ist diese hose das highlight.


was haltet ihr von schlaghosen und von meiner kombination?

xxx












You Might Also Like

0 Kommentare

#ootd: boho touch with loon pants / schlaghose

hey ihr lieben,

heute ist der tag, an dem ich mich oute, denn es geht um die alt bekannte schlaghose. 
die einen lieben sie, die anderen hassen und verabscheuen sie und ich gehöre zu der kleinen menge von menschen, die diese hosen echt toll finden und ich muss gestehen: als ich sah, dass die schlag in ist und damit fast über all erhältlich, habe ich mich wirklich gefreut.
schon seit langer zeit versucht sich der stil mit der hippie-hose wieder durchzusetzen, doch  erst diesen herbst sieht es richtig gut für sie aus, aufgrund des hypes von boho- und festivallooks. 
traurigerweise schauen die menschen auf den straßen eher mit skeptischen blicken auf diese hose, aber ich hoffe, dass sich das in zukunft ein wenig ändert, denn mit der richtigen kombination aus fransen oder lässiger bluse (wie mintteacookie sie kombiniert hat) kann dieses schicke teil wirklich etwas her machen. dazu macht sie wirklich tolle beine - sind diese lang, kann man sehr lässig sandalen dazu tragen, kurze beine wiederum werden durch hohe schuhe plötzlich zu beinahe tollen modelbeinen.
auf festivals ist die schlaghose auf jeden fall ein hingucker, preislich liegt sie zurzeit noch relativ günstig in den shops, auf der straße wird sie sich auch früher oder später durchsetzen, da bin ich mir sicher. :) 

ich habe diese hose in einem zurückhaltenden schwarz gewählt und mit einem boho-shirt mit einer fransenweste kombiniert. der casual-look ist sehr lässig und einfach. trotz dem ist diese hose das highlight.


was haltet ihr von schlaghosen und von meiner kombination?

xxx












Share This Article:

CONVERSATION

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen