curly hair with braun / schöne locken mit braun

28 Dezember

Hallo meine Wichtel,

Frohe Weihnachten erst einmal meine Lese-Wichteln! :)
Mitten im Weihnachtsstress beschäftigte ich mich mit verschiedenen Weihnachtsfrisuren und eines fiel mir schnell auf: meist verbindet man lockige Haare oder Flechtfrisuren mit Weihnachten, was keinesfalls schlimm ist. Allerdings ist das Spektrum nicht besonders groß und gerade weil ich Locken liebe, gern viel mit meinem Haar ausprobiere und diese Art von Frisuren beliebt sind, habe ich mich schnell ran gemacht und eine für mich passende süße Weihnachtsfrisur hergerichtet.
Trotz Besitz einiger Lockenstäbe, habe ich die Herausforderung angenommen, meine Locken mit einem Glätteisen zu machen, weil wahrscheinlich fast jeder einen Glätteisen besitzt. 
Das besondere an meinem Glätteisen von Braun Satin Hair 7 SensoCare Styler ist, dass er sich meinem Haar anpasst, indem man beim anschalten nicht nur Sprache, sondern auch die Haar-Art, sprich die Dicke und Länge und ob sie natürlich koloriert sind, einstellen kann. Ein wirklich tolles Gerät, welches die Haare gesund hält und seine Temperatur anpasst, um das Haar keinesfalls zu schädigen.
Doch nun zu meiner Frisur.. so gut wie jeder weiß, wie Locken mit einem Glätteisen zu machen sind und ich neige das Eisen gern etwas mit der Spitze nach unten und drehe die Haare dementsprechend ein. So entstehen, schöne Wellen und besonders für vorne ist es wichtig, nach außen zu drehen, denn dann sieht es eleganter und voluminöser aus. Für die kleine Süße, weil es an Weihnachten etwas kuscheliger ist, trage ich manchmal eine Haarspange seitlich oben und befestige eine Strähne damit. 
Ich finde, dass Locken jeden gleich jünger aussehen lassen und mag es persönlich schon gerne an mir, aber nicht allzu oft, weil es für mich etwas zu festlich für den Alltag ist. Dennoch geht es relativ schnell und sieht gut aus. Bei heißer Temperatur des Glätteisens oder längerem Halten beim eindrehen der Strähnen kann man sogar für intensivere Locken sorgen. Jeder wie er mag. Für mich ist es am besten meine Haare im unteren Bereich zu locken und oben eher durch drehen für Volumen zu sorgen. 

Und wie gefällt Euch meine Frisur und was habt ihr an Weihnachten auf dem Kopf getragen? Ich hoffe, Euer Weihnachtsfest war wunderbar!

xxx







You Might Also Like

0 Kommentare

curly hair with braun / schöne locken mit braun

Hallo meine Wichtel,

Frohe Weihnachten erst einmal meine Lese-Wichteln! :)
Mitten im Weihnachtsstress beschäftigte ich mich mit verschiedenen Weihnachtsfrisuren und eines fiel mir schnell auf: meist verbindet man lockige Haare oder Flechtfrisuren mit Weihnachten, was keinesfalls schlimm ist. Allerdings ist das Spektrum nicht besonders groß und gerade weil ich Locken liebe, gern viel mit meinem Haar ausprobiere und diese Art von Frisuren beliebt sind, habe ich mich schnell ran gemacht und eine für mich passende süße Weihnachtsfrisur hergerichtet.
Trotz Besitz einiger Lockenstäbe, habe ich die Herausforderung angenommen, meine Locken mit einem Glätteisen zu machen, weil wahrscheinlich fast jeder einen Glätteisen besitzt. 
Das besondere an meinem Glätteisen von Braun Satin Hair 7 SensoCare Styler ist, dass er sich meinem Haar anpasst, indem man beim anschalten nicht nur Sprache, sondern auch die Haar-Art, sprich die Dicke und Länge und ob sie natürlich koloriert sind, einstellen kann. Ein wirklich tolles Gerät, welches die Haare gesund hält und seine Temperatur anpasst, um das Haar keinesfalls zu schädigen.
Doch nun zu meiner Frisur.. so gut wie jeder weiß, wie Locken mit einem Glätteisen zu machen sind und ich neige das Eisen gern etwas mit der Spitze nach unten und drehe die Haare dementsprechend ein. So entstehen, schöne Wellen und besonders für vorne ist es wichtig, nach außen zu drehen, denn dann sieht es eleganter und voluminöser aus. Für die kleine Süße, weil es an Weihnachten etwas kuscheliger ist, trage ich manchmal eine Haarspange seitlich oben und befestige eine Strähne damit. 
Ich finde, dass Locken jeden gleich jünger aussehen lassen und mag es persönlich schon gerne an mir, aber nicht allzu oft, weil es für mich etwas zu festlich für den Alltag ist. Dennoch geht es relativ schnell und sieht gut aus. Bei heißer Temperatur des Glätteisens oder längerem Halten beim eindrehen der Strähnen kann man sogar für intensivere Locken sorgen. Jeder wie er mag. Für mich ist es am besten meine Haare im unteren Bereich zu locken und oben eher durch drehen für Volumen zu sorgen. 

Und wie gefällt Euch meine Frisur und was habt ihr an Weihnachten auf dem Kopf getragen? Ich hoffe, Euer Weihnachtsfest war wunderbar!

xxx







Share This Article:

CONVERSATION

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen