Powered by Blogger.

review of eos bodylotion / review zur bodylotion von eos

Hallo ihr Lieben,

zurzeit ist es ziemlich eisig, windig und kalt draußen, weshalb ich mich mehr Beauty- und Lifestylethemen statt Fashion widme, denn ehrlich gesagt stehe ich ungern bei diesen Temperaturen draußen und pose. Der Grund ist einfach: ich friere und das wirklich doll, ja ich bin eine Frostbeule und kriege nicht nur sofort ein rotes Gesicht, sondern bin so dick eingemurmelt, dass man mich kaum noch sehen kann, haha.. Doch meinen winter-tauglichen absoluten Lieblingsparka werde ich euch im nächsten Beitrag zeigen, wenigstens ein Alltagslook muss her!

Nun komme ich zu einem Beautyprodukt, welches ehrlich gesagt ein Geschenk von einer  guten Freundin war und das tolle ist, dass ich vorher nicht das Vergnügen hatte, es zu ergattern, weil: ausverkauft. Ja richtig, irgendwie bekommt man kaum etwas in die Hände von eos, weil alle total drauf abfahren und weil Euch mein Beitrag über die neue Handcreme von eos gut gefallen hat, habe ich ein kurzes und knackiges Review zur Bodylotion verfasst. 



Eos hat sich wie immer ein interessantes und hoch ansprechendes Design ausgedacht und ich glaube das ist genau das, was wir an dieser Marke so lieben. Und auch ich stehe total auf diese organischen Formen und vor allem die weichen Pastelltöne, die mich nicht nur an Frische, sondern irgendwie mehr an Sommer als Winter erinnern. So auch bei der Bodylotion, bei der die Flasche tatsächlich handlich ist und eine gute Größe hat, um sie auch mal mit in den Urlaub zu nehmen. 
Nicht nur das Design ist wie immer überzeugend, sondern auch der Duft. Als ich an der Beerenblüten Duft geschnuppert habe, war es um mich geschehen und ich dachte: völlig egal, ob diese Lotion gut oder schlecht ist, denn sie riecht so fabelhaft, dass ich sie nur aufgrund dessen benutzen werde. Na gut, ich gebe zu, es war mein erster Gedanke, aber nicht mein letzter, denn als ich sie dann einige Male nach  dem Duschen ausprobiert habe, merkte ich nach weniger als einer Minute, dass diese Bodylotion wirklich mega schnell einzieht und nicht fettet. Und das auch, obwohl sie mir von der Konsistenz ziemlich dick erscheint! Das Produkt verspricht 24 h Feuchtigkeit, was vielleicht wie bei vielen anderen ein wenig übertrieben ist, aber mit Vitamin E und Avocadoöl sorgt die Lotion für eine weiche Haut.

Mein Fazit: ich bin begeistert, mehr als von der Handcreme und den Lipbalms, denn hier überzeugt mich das Gesamtpaket und das Produkt ist empfehlenswert!

Habt ihr schon die neue Bodylotion getestet und wie gefällt sie Euch?

xxx