leger business look

16 März

Hello liebe Leute,

heute habe ich mich mit der Frage beschäftigt: Braucht Frau immer eine Tasche? Und beantwortet habe ich sie mit einem eigentlichen JA. Aber nur eigentlich.. zu jedem Look gehört irgendwie mindestens eine kleine Clutch dazu und ich wagte den Versuch einen eleganten Look ohne Tasche zu probieren. Na gut, ehrlich gesagt, habe ich sie dieses Mal vergessen, weil ich irgendwie bis auf mein Handy nichts benötigte - so als Frau ziemlich untypisch, eigentlich auch für mich. Doch gerade aufgrund dieses "Problems" entstanden diese Fotos und dieser Beitrag und genau deshalb stelle ich mir und Euch die Frage.
Mein Outfit ist ziemlich leger und sehr elegant, aber dennoch unscheinbar bequem, da die Karottenhose aus sehr weichem Stoff, mein Kragenpullover ziemlich kuschelig-weich und der Mantel aus tollem Stoff ist. Die Stiefeletten geben dann den entscheidenden und eleganten Touch und ich finde, dass dieser Look auch ohne Tasche als Accessoire glänzen kann. Passend wäre natürlich eine schwarze, schlichte Clutch oder eine rote (passend zu den Lippen) und zierliche Handbag, aber seien wir mal ehrlich: Manchmal hat man eben nicht DIE passende Clutch parat! 
Ich bin auch mehr der "in meiner Tasche findest du mein ganzes Leben" - Typ und besitze aus dem Grund natürlich viel weniger Clutches und verwerflich ist das nicht :)
Wie gefällt Euch mein heutiges Black & White Outfit in eleganter Form? Ich finde, ich wirke viel älter... ob das so gut ist (?)

xxx






Mantel | ZARA
Pullover | BERSHKA
Hose | ASOS
Schuhe | ASOS



You Might Also Like

4 Kommentare

leger business look

Hello liebe Leute,

heute habe ich mich mit der Frage beschäftigt: Braucht Frau immer eine Tasche? Und beantwortet habe ich sie mit einem eigentlichen JA. Aber nur eigentlich.. zu jedem Look gehört irgendwie mindestens eine kleine Clutch dazu und ich wagte den Versuch einen eleganten Look ohne Tasche zu probieren. Na gut, ehrlich gesagt, habe ich sie dieses Mal vergessen, weil ich irgendwie bis auf mein Handy nichts benötigte - so als Frau ziemlich untypisch, eigentlich auch für mich. Doch gerade aufgrund dieses "Problems" entstanden diese Fotos und dieser Beitrag und genau deshalb stelle ich mir und Euch die Frage.
Mein Outfit ist ziemlich leger und sehr elegant, aber dennoch unscheinbar bequem, da die Karottenhose aus sehr weichem Stoff, mein Kragenpullover ziemlich kuschelig-weich und der Mantel aus tollem Stoff ist. Die Stiefeletten geben dann den entscheidenden und eleganten Touch und ich finde, dass dieser Look auch ohne Tasche als Accessoire glänzen kann. Passend wäre natürlich eine schwarze, schlichte Clutch oder eine rote (passend zu den Lippen) und zierliche Handbag, aber seien wir mal ehrlich: Manchmal hat man eben nicht DIE passende Clutch parat! 
Ich bin auch mehr der "in meiner Tasche findest du mein ganzes Leben" - Typ und besitze aus dem Grund natürlich viel weniger Clutches und verwerflich ist das nicht :)
Wie gefällt Euch mein heutiges Black & White Outfit in eleganter Form? Ich finde, ich wirke viel älter... ob das so gut ist (?)

xxx






Mantel | ZARA
Pullover | BERSHKA
Hose | ASOS
Schuhe | ASOS



Share This Article:

CONVERSATION

4 Kommentare :