Powered by Blogger.

bikergirl #4

Hallo ihr Süßen,

nach fast einem sehr sehr langen Monat Blogpause aufgrund meines Stadtwechsels und Umzuges, kehre ich wieder zurück in die Onlinewelt mit Eurem Lieblingsthema auf diesem Blog: mein Leben als Bikergirl! 
Da der Schwerpunkt dennoch bei Fashion liegt, müsst ihr Euch weiterhin mit nur wenigen Beiträgen darüber arrangieren, weil die Rubrik wenig Schreibmaterial und mehr Schaumaterial bietet. (siehe Instagram @karlinamalina)

In diesem Beitrag geht es mehr um mein Gefährt, als um mich, denn der ein oder andere Interessierte würde sicher gern Einiges mehr über mein Motorrad erfahren und wie die meisten von Euch wissen, fahre ich eine CBR 1000rr Fireblade Modell aus dem Jahr 2008 in Schwarz. Über den kommenden Winter plane ich ein neues Farbdesign für die Verkleidung - pink/weiß natürlich bevorzugt! Die Felgen sind Kupferfarben, was die Maschine für mich persönlich besonders macht, weil es selten gesehen wird. 
Mein Licht ist kalt-weiß, denn gelb find ich unschön und der extra schmale Kennzeichenhalter ist mit Miniblinkern ausgestattet.
ABS (ein gern hochangesehenes bzw. meist gewünschte System) hat mein Motorrad nicht, da ich grundsätzlich bei Nässe nicht fahre. Also, keine Sorge! :)
Auch PS-technisch fuhr ich bisher eingeschränkt mit 48 PS, was für die Stadt erst einmal ausreichte, doch ab dem Frühjahr 2017 habe ich vor, sie vollkommen mit ihren auszufahren 178 PS auszufahren. Flott unterwegs bin ich mit den Michelin Pilot Power Reifen und mein Auspuff ist das LeoVince MotoGP Modell.

Ich denke, dass das als Grundinformation zu meiner Black Beauty ausreicht und falls ihr Fragen zu einzelnen Produkten oder technischen Dingen habt, freue ich mich über Eure Nachrichten und antworte auch möglichst schnell. Wie wäre es mit einer Umfrage und Ideenvorschlägen meinerseits zum neuen Design im nächsten Beitrag? Her mit Eurer Meinung, bikerfriends! Ich freu mich drauf! :)

xxx