Powered by Blogger.

elegant mit bomberjacke

Hallo ihr,

Dieses Mal gibt es einen kleinen Stargast in unserem Shooting und es geht um ein Thema bzw. ein Kleidungsstück, welches ihr alle kennt. Über all sieht man sie und über all gibt es sie zu kaufen - wovon ich spreche? Über die Bomberjacken natürlich.

BOMBERJACKE
In diesem Jahr sind die dick-auftragenden Dinger ziemlich durchgestartet und irgendwie nicht mehr von der Straße wegzudenken. Nicht nur farblich gibt es ein breites Spektrum, sondern auch die Stoffe unterscheiden sich sehr. Von Samt über Strick bis hin zu Fleece ist alles dabei. Aber sie bleiben ganz getreu dem Motto: sportlich, frech und jugendlich! 

Ich persönliche bin nicht der größte Fan der meisten Bomberjacken, weil sie kurz gesagt dick machen aber eine ganz bestimmte hat es mir ziemlich angetan. Die Aeronautica Militare Bomberjacke ist eine schwarze und sportliche Jacke aus perforierten Material, was sie sehr besonders macht! Aufgrund des Stoffes hält sie unglaublich gut warm, was an den kälteren Tagen genau das richtige ist (und das sieht man ihr ganz und gar nicht an!)
Ein in der Mode gewagter, aber sehr funktioneller Stoff, wie ich finde. Durch ihre gute Passform kann man die Jacke besser als andere Bomberjacken kombinieren und das ist ihr großer Vorteil, weshalb ich sie ein wenig eleganter kombinieren wollte und sie nicht nur zum Sport, sondern auch zum Ausgehen tauglich machen wollte. 
Mit einer Strickweste, einem roten Topkleid und einer Lederleggings wird aus einem Comfylook eher ein warmer Chiclook- und Lagenlook, in dem man sich rundum wohlfühlen kann, selbst bei kälteren Tagen.

Und was sagt ihr zu meiner Kombination aus Bomber und Leggings? 


 In freundlicher Zusammenarbeit mit Aeronautica Militare